Wer wir sind

Die TrΩtzphase ist eine Gruppe ausgebildeter und angehender Fachpersonen (FaBe K, Kindererziehung HF) aus der familienergänzenden Kinderbetreuung, die gegen die prekären Arbeitsbedingungen in den Kitas und Horten ankämpft.

***

Wir haben genug von mangelnder Wertschätzung für unsere Arbeit, tiefen Löhnen, zu wenig Personal, chronischer Unterfinanzierung und Sozialabbau! Wir wollen gehört werden, gesellschaftlich sichtbar werden, uns solidarisieren und uns vernetzen. Wir wollen uns als FaBes organisieren um gemeinsam für bessere Arbeitsbedingungen in den Kitas kämpfen, sodass auch eine professionelle Betreuung der Kinder garantiert werden kann. Let’s trΩtz und werde Teil der TrΩtzphase!

***

WIR FORDERN:

  • Aufwertung des Berufs
  • Lohngleichheit
  • Einhaltung des Betreuungsschlüssels
  • Mehr Qualität

» Mehr zum Politischen

» Mehr zur Petition

» Mehr zum Frauen*streik 2019

» 14. Juni 2019: Kinderbetreuerinnen* trotzen! (zum Ausdrucken für Pausenraum)

» Plakat für Petition! (zum Ausdrucken)

© florian thalmann / trΩtzphase

Was wir tun

  • Vernetzungstreffen

    Vernetzungstreffen

    10.09.2019

    Es ist wieder soweit, wir sind von dre Sommerpause zurück und laden euch gerne zum nächsten Trotzphasentreffen ein! Und zwar am Mittwoch, 11. September 2019, von 19 Uhr bis ca. 21 Uhr im OJA / Planet 5 (Sihlquai 240) in Zürich.

    Weiter lesen

  • Gute Kinderbetreuung braucht gute Rahmenbedingungen! Transparent bei der Petitionsübergabe an die Bildungsdirektion. Foto: Florian Thalmann

    Petition überreicht – WEIL KINDER MEHR ZEIT BRAUCHEN

    03.07.2019

    Heute um 17 Uhr hat die Trotzphase gemeinsam mit dem VPOD Zürich in einer bunten und lautstarken Aktion die Petition " WEIL KINDER MEHR ZEIT BRAUCHEN" der Bildungsdirektion überreicht. Die Petition richtet sich in erster Linie an die Bildungsdirektion des Kantons Zürich, die bei der Vernehmlassung zur neuen Kinderkrippen-Verortnung (V TAK) das Personal sträflich vergisst. Der VPOD Zürich und die Trotzphase fordern darin, dass Regeln der Arbeitsbedingungen zu den Bewilligungsvoraussetzungen für Kitas gehören soll.In den letzten drei Monaten haben über 3'800 betreoffenen Personen diese Petition unterzeichnet. Nun ist die Politik gefordert, allen voran Regierungsrätin Silvia Steiner als Vorsteherin der Bildungsdirektion.

    Weiter lesen

  • https://zuerich.vpod.ch/mitmachen/gruppen-und-betriebe-1/fabe-zueri/politisches-1-1/

    14. JUNI 2019: STREIKDUFT LIEGT IN DER LUFT - IN DEN ZÜRCHER KINDERBETREUUNG WIRD GESTREIKT!

    09.06.2019

    Am 14. Juni 2019 wird gestreikt. Die Fachpersonen in der Kinderbetreuung in Zürich (Hort und Kita) mobilisieren für einen gemeinsamen Streik-Zvieri auf der Bäckeranlage in Zürich. Wir Frauen* aus der Kinderbetreuung setzten damit am 14.6.2019 ein deutliches Zeichen an die Verantwortlichen in unserer Gesellschaft! Genauere INFO ZUM FRAUEN*STREIK IN DER KINDERBETREUUNGSBRANCHE UND ZUM ABLAUF AM 14. JUNI 2019 IN ZÜRICH findest du hier!

    Weiter lesen

Was stinkt dir?

Hier der trΩtzphase - Motzkasten. Was läuft schief an deinem Arbeitsplatz? Lass es uns wissen. Let's mΩtz.

Wir sammeln die Beiträge und Themen, die euch bewegt und greifen sie bei Möglichkeit auf. Die Beiträge bleiben anonym.

Mach mit

Ein Schritt vorwärts

Du möchtest dich über Aktivitäten der trΩtzphase informieren?
Ich will mehr wissen

Ein Schritt mit uns

Vernetze dich mit der trΩtzphase. Nimm teil an Aktionen und Treffen
Ich suche den Kontakt

Ein Schritt weiter

Ja, ich mag trΩtzen, liebe Gewerkschaften und werde VPOD-Mitglied
Ich werde VPOD-Mitglied

AGENDA BOX

  • 11. September 2019, 19 Uhr (OJA / Planet 5, Sihlquai 240, 8005 Zürich): TrΩtzphase-Vernetzungstreffen
©florianthalmann