Wer wir sind

Die TrΩtzphase ist eine Gruppe ausgebildeter und angehender Fachpersonen (FaBe K, Kindererziehung HF) aus der familienergänzenden Kinderbetreuung, die gegen die prekären Arbeitsbedingungen in den Kitas und Horten ankämpft.

***

Wir haben genug von mangelnder Wertschätzung für unsere Arbeit, tiefen Löhnen, zu wenig Personal, chronischer Unterfinanzierung und Sozialabbau! Wir wollen gehört werden, gesellschaftlich sichtbar werden, uns solidarisieren und uns vernetzen. Wir wollen uns als FaBes organisieren um gemeinsam für bessere Arbeitsbedingungen in den Kitas kämpfen, sodass auch eine professionelle Betreuung der Kinder garantiert werden kann. Let’s trΩtz und werde Teil der TrΩtzphase!

***

WIR FORDERN:

  • Aufwertung des Berufs
  • Lohngleichheit
  • Einhaltung des Betreuungsschlüssels
  • Mehr Qualität

» Mehr zum Politischen

» Mehr zur Petition

» Mehr zum Frauen*streik 2019

© florian thalmann / trΩtzphase

Was wir tun

  • Kneipentour

    Die TrΩtzphase geht auf Kneipentour!

    21.12.2019

    Wir wollen anstossen – auf ein bewegtes Jahr 2019 durch Frauen*streik und Petition, auf ein neues aktionsreiches Jahr 2020, auf die TrΩtzphase. Treffpunkt: Sa, 4. Januar 2020 um 21 Uhr beim SBB-Ausgang Sihlpost (auf dem Platz vor dem Hiltl)

    Weiter lesen

  • Foto: Florian Thalmann

    Stellungsnahme zum Bericht des Online-Magazin Republik

    20.12.2019

    Die Republik macht öffentlich, was in der Fachwelt bereits seit längerem diskutiert und kritisiert wurde: Missstände in Kitas, welche durch fehlende Investitionen in gut qualifiziertes Personal entstehen.

    Weiter lesen

  • Foto: Florian Thalmann

    Solidarität mit allen Globegarden Mitarbeiter*innen!

    20.12.2019

    Weil wir wissen, wie Ihr nun den Eltern erklären müsst, wie es zu solchen Situationen kommen kann. Weil wir wissen, dass Ihr den Kopf hinhalten müsst. Weil wir wissen, dass Ihr die seid, die neben den Kindern am meisten unter diesen Arbeitsbedingungen leidet. An die Mitarbeiter*innen der Globegarden Kitas. Wie geht es euch nach dieser Sache? Wie können wir euch unterstützen?

    Weiter lesen

Was stinkt dir?

Hier der trΩtzphase - Motzkasten. Was läuft schief an deinem Arbeitsplatz? Lass es uns wissen. Let's mΩtz.

Wir sammeln die Beiträge und Themen, die euch bewegt und greifen sie bei Möglichkeit auf. Die Beiträge bleiben anonym.

Mach mit

Ein Schritt vorwärts

Du möchtest dich über Aktivitäten der trΩtzphase informieren?
Ich will mehr wissen

Ein Schritt mit uns

Vernetze dich mit der trΩtzphase. Nimm teil an Aktionen und Treffen
Ich suche den Kontakt

Ein Schritt weiter

Ja, ich mag trΩtzen, liebe Gewerkschaften und werde VPOD-Mitglied
Ich werde VPOD-Mitglied

AGENDA BOX

  • Montag, 20. Januar 2020, 19 - 21 Uhr: Offenes Treffen (im feminstischen Sterikhaus Zürich, Sihlquai 115, 8055 Zürich)

Der Betreuungsalltag macht dich wütend? Oder traurig? Du bist frustriert? Spürst ein Gefühl der Ohnmacht? Stösst immer wieder an deine Grenzen?

Komm an unser offenes Treffen am 20. Januar und tausch dich mit anderen Betreuer*innen aus der Kinderbetreuung und weiteren Gleichgesinnten aus.

Setz dich mit uns an den Tisch und kotz dich aus! Lass deinen Frust raus und merke, du bist damit nicht allein. Wir sind alle im gleichen Boot!

  • Donnerstag, 27. Februar 2020, 19 Uhr: Offenes Treffen.

Weitere Infos und Termine folgen.

©florianthalmann